Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Aufgaben, Themen und Terminen des Innenministerium. Auf einer eigenen Seite Suche können Sie die Aktuellen Meldungen themenbezogen oder nach Stichworten durchsuchen lassen.

Alle Meldungen

  • Innenminister Joachim Herrmann und Dr. Thomas Gößl mit Broschüre in der Hand, im Hintergrund Präsentation
    © Bayerisches Innenministerium
    12.01.2023

    Bevölkerung bis 2041: Bayern wächst weiter

    Die bayerische Bevölkerung befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs. Dies zeigt die neue Vorausberechnung der Bevölkerung bis zum Jahr 2041 des Bayerischen Landesamts für Statistik, die Innenminister Joachim Herrmann in Fürth vorgestellt hat.

    mehr
  • Personen mit Hunden im Schnee
    © Sebastian Widmann / StMI
    04.01.2023

    Wintersport im Gebirge: Herrmann warnt vor hohen Unfallgefahren

    Mehr Vorsicht, Rücksicht und Respekt beim Wintersport: Das alpine Umfeld, Kälte und Schnee sind bei der Rettung eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte. Innen- und Sportminister Joachim Herrmann warnt vor hohen Unfallgefahren im Gebirge und dankt dem Kuratorium für alpine Sicherheit für das hervorragende Engagement.

    mehr
  • Führungswechsel bei der mittelfränkischen Polizei: Innenminister Joachim Herrmann mit Roman Fertinger (links) und Adolf Blöchl (rechts)
    © Polizei Mittelfranken
    28.12.2022

    Blöchl folgt auf Fertinger: Führungswechsel bei der mittelfränkischen Polizei

    Innenminister Joachim Herrmann hat in Nürnberg den mittelfränkischen Polizeipräsidenten Roman Fertinger in den Ruhestand verabschiedet. Als Fertingers Nachfolger führte Herrmann den bisherigen Vizepräsidenten des Polizeipräsidiums Mittelfranken Adolf Blöchl ein. Ebenfalls ins Amt eingeführt wurde Gernot Rochholz als neuer mittelfränkischer Polizeivizepräsident.

    mehr
  • Herrmann bei der Präsentation hinter Rednerpult
    © Bayerisches Innenministerium
    21.12.2022

    Statistisches Jahrbuch 2022: Bayern kommt gut durch die Krisen

    „Wirtschaft und Arbeitsmarkt haben sich nach der Corona-Pandemie erholt und auch die Auswirkungen des Ukraine-Kriegs können gut abgefedert werden.“ So lautet das Fazit von Innenminister Joachim Herrmann bei der Vorstellung des Statistischen Jahrbuchs für Bayern 2022 in Fürth.

    mehr
  • Barbara Schretter
    © Bayerische Staatskanzlei
    20.12.2022

    Wechsel an der Regierung von Schwaben: Schretter wird neue Regierungspräsidentin

    Barbara Schretter wird zum 1. März 2023 neue Präsidentin der Regierung von Schwaben und damit Nachfolgerin von Dr. Erwin Lohner. Das hat der Ministerrat auf Vorschlag von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann entschieden.

    mehr